Fußballturnier des Jugendclubs          

Beim ersten Taunussteiner Jugendclub-Fußballturnier am 15. Juli 2006, organisiert vom Jugendclub Niederlibbach gemeinsam mit dem Verein "Unser Dorf" und der Freiwilligen Feuerwehr Niederlibbach, traten sechs Mannschaften Taunussteiner Jugendclubs und die Traditionself der Feuerwehr aufeinander.

Ein besonderes Schmakerl gab es gleich zu Beginn des Turniers. Im Eröffnungsspiel unter Leitung von Schiedsrichter und Stadtrat Alfred Hollinger trat die Traditionself der Freiwilligen Feuerwehr gegen die beiden Mannschaften des Niederlibbacher Jugendclubs an, die je eine Halbzeit der Partie bestritten. Unterstützt wurden beide Teams dabei von Bürgermeister Michael Hofnagel, der eine Halbzeit bei der Feuerwehr und eine Halbzeit beim Jugendclub kickte.

Die Idee zum Turnier entstand im Jugendclub, erzählt Melanie Meyer. Und Karina Müller übernahm die Ansage und führte reibungslos durch das ganztägige Turnier. Das Turnier war ein voller Erfolg und alle Beteiligten hatten neben der sportlichen Note ihren Spaß.

Die Abschlusstabelle

Platz

Mannschaft

Punkte

Tore

1

10 für 10

16

13 : 0

2

Libbacher Kicker

14

10 : 6

3

JC-Niederlibbach 1

10

15 : 10

4

JC-Niederlibbach 2

7

  5 : 11

5

Meter-Killer

6

  5 : 6

6

FFW-Niederlibbach

4

  7 : 17

7

Team Strinz

3

  2 : 10